Check-in  
Check-out  
 
Buchungsanfrage
 

GESCHICHTE

TORTUE mit Ü, wie Bienvenue! 

TORTUE HAMBURG [tortüh], (franz., >Schildkröte <).

"Wer wirklich viel besaß, hatte Zeit. Zeit, die Sinne für das Wesentliche zu schärfen, ins Leben einzutauchen und neue Perspektiven zu entdecken."

Im Zentrum Hamburgs ist eine neue Ära angebrochen. Die Flaneure kommen! Sie tragen ein Lächeln auf den Lippen und führen Schildkröten an der Leine. Mit einem Schlendern erobern sie die Boulevards der Stadthöfe und ihr Ziel heißt TORTUE. Bitte sprechen Sie nach: tortüh mit einem Ü wie in Bienvenue! TORTUE formt die Lippen beim Sprechen zu einem Kuss und das reimt sich auf Genuss.


Das französische Flair kommt nicht von ungefähr.

Als Hamburg, zwischen 1806 und 1814 ein Département von Paris war, logierte an der Stadthausbrücke kein geringerer als Napoleon. Er hat den Hamburgern nicht nur die Inspiration für das Franzbrötchen mitgebracht, sondern auch eine Ahnung von jenem weltberühmten Savoir-vivre. Ins Heute übersetzt handelt es sich dabei um die beglückende Lebenskunst sich niemals zu beeilen - und so schließt sich der Kreis: Das TORTUE - französisch für Schildkröte - lädt dazu ein sich Zeit zu nehmen. Erst recht dann, wenn wir keine haben. Mit der Schildkröte als Tempomat lässt das TORTUE formidabel erkunden.


DAS TORTUE

TORTUE. Ceci n’est pas un Hôtel.

Alle Zeit der Welt für viele, viele Welten. Ist das TORTUE ein Hotel? Schließlich hat es 126 wunderschöne Zimmer und Suiten. Keinesfalls! Das TORTUE ist das TORTUE. Und das TORTUE ist unvergleichlich. Es ist die Welt en miniature, Refugium, Zuhause, Zuflucht, Caféhaus, Séparée, Wohnzimmer, Versteck, es ist Theater, Laufsteg, große Oper.  

Das TORTUE HAMBURG trägt Sie mit jedem neuen Raum, mit jedem gastronomischen Verführungsversuch durch neue Stile, Kontinente, Design-Epochen und Stimmungen. Es flaniert sich famos von der „bar bleu“ über die Tagesbar „bar noir“ in die „bar privé“. Von der französischen Brasserie ins asiatische Restaurant durch die Lobby ins übergroße wolkenweiche Bett in Ihrer Suite. Und für Geschäftliches, für Feste und private dining hat das TORTUE HAMBURG drei formidable salons. Das TORTUE hat zwar 126 Betten, doch das TORTUE HAMBURG ist kein Hotel. Es ist eine Welt für sich. Für Hamburger und Gäste. Hier drinnen muss die Welt da draußen warten. Bienvenue im TORTUE HAMBURG!

Eine einzigartige Gesamtkonzeption in den Stadthöfen von Gastronomie, Hotellerie, Events und Nachtleben in den Stadthöfen inmitten der Hamburger Innenstadt startet im Frühjahr 2018. 


Unser Bienvenue Special

Wir laden Sie zu einem ersten exklusiven und ganz privaten Blick in unser Haus ein und feiern gemeinsam mit Ihnen unser "Bienvenue" Special bis zum 20. Juni 2018. Alle Zimmerkategorien bieten wir Ihnen zum gleichen Preis an.

Diese Rate können Sie hier nun auf unserer Seite buchen.


Überblick

Hotel

• 126 Zimmer (114 Doppelzimmer, 8 Suiten, 4 Long Stay Apartments)


salons (Meeting & Private Dining) 

• Drei Räume (für 10, 12 und 26 Personen) und eine Breakout-Zone (für ca. 40 Personen)


bar bleu (Lobby bar)
• Für ca. 30 Personen


bar noir (Tages- und Abendbar)
• Für ca. 150 Personen inkl. Wintergarten und Terrasse



bar privé (Eventlocation)

• Für ca. 100 Personen inkl. Tanzfläche


brasserie
• Für ca. 130 Personen inkl. Balkon

• Innovative Auswahl von Gerichten der Deutsch inspirierten, Französischen Küche


rooftop
• Für ca. 100 Personen


JIN GUI
• Für ca. 160 Personen inkl. Wintergarten und Terrasse

 Asiatisch inspirierte Küche mit regionalen, saisonalen Zutaten und internationalem Einfluss


REGISTER NOW

Jetzt anmelden und alle Neuigkeiten und Informationen rund um das Hotel und Restaurant TORTUE HAMBURG erhalten.

Sie können Sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Den Abmeldelink finden Sie am Ende eines jeden Newsletters oder hier. Unsere Datenschutzbestimmungen können Sie jederzeit hier einsehen.

JOBS

TORTUE HAMBURG - Hotellerie und Gastronomie - Ein Ort der Visionen, Genüsse, Gastlichkeit und Vielfalt

Zahlreiche Möglichkeiten sich unserem Team anzuschließen und wertvolle Berufserfahrungen zu sammeln, bieten wir mit attraktiven Positionen in allen Abteilungen. Wir suchen kreative, engagierte und motivierte Mitarbeiter, um unseren Gästen einen exzellenten Aufenthalt zu bieten.

Die aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. 

Wir freuen uns jetzt schon über Ihre Initiativbewerbung an
jobs@tortue.de


PRESSE

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

HGH Hotelgesellschaft Hamburg
TORTUE HAMBURG
Ansprechpartnerin: Angelika Kopf
Stadthausbrücke 4
20355 Hamburg

M  +49. 179 46 29 471
pr@tortue.de

Media information

 Pressemitteilung        Daten - Zahlen - Fakten


Für weitere Informationen und Bildmaterial kontaktieren Sie uns bitte.


KONTAKT

Wir sind jederzeit für Sie da! Sollten Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

HGH Hotelgesellschaft Hamburg
TORTUE HAMBURG
Stadthausbrücke 4
20355 Hamburg

T +49. 40. 33 44 14 00
info@tortue.de