Diese Webpage verwendet Cookies sowie weitere Technologie, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mit dem Fortfahren akzeptieren Sie die Cookies. Mehr Informationen.

Was zum Kaffeeisieren, Teedinieren und Feinkostisieren?

brasserie

 

Wir sind in der Belle Etage des Hauses. Zum Frühstück, zum Lunch, zum Dinner. Wir sind in der brasserie. Zum Licht, zum Esprit, zum schwebenden Sein. Am hellsten Ort des TORTUE. 

 

Und es ist der französischste Platz des Hauses, klassisch brasseriestisch. Was das heißt? Die Art des Lebens ist leicht, die Kunst liegt im Annehmen der Annehmlichkeit. Betonen Sie das n'est-ce pas.

 

Die Küche frischt sich auf zu einer innovativen Auswahl von deutsch inspirierten, französischen Gerichten. Hier holen Sie sich Ihren Schwung und Tagesimpuls. Seien Sie sicher: Die beste Spezialität sind Sie.

Öffnungszeiten

 

Frühstück

Montag - Freitag: 6.30 Uhr - 11.00 Uhr
Samstag: 7.30 Uhr - 12.00 Uhr
Sonntag: 7.30 Uhr - 14.00 Uh

 

Mittagstisch

Montag - Freitag: 12.00 Uhr - 15.00 Uhr

Samstag: 12.30 Uhr - 15.00 Uhr

 

brasserie Karte

Montag - Freitag: 12.00 Uhr - 22.30 Uhr

Samstag: 12.30 Uhr - 22.30 Uhr

Sonntag: 15.00 Uhr - 22.30 Uhr

 

 

Sonderöffnungszeiten

 

24.12.2018 

Frühstück: 6.30 Uhr - 11.00 Uhr

Mittagskarte: 12.00 Uhr - 15:00 Uhr

brasserie Karte: 15.00 Uhr - 21.00 Uhr

 

25. und 26.12.2018

Frühstück: 7.30 Uhr - 14.00 Uhr

brasserie Karte: 17.00 Uhr - 21.00 Uhr

 

01.01.2019

Frühstück: 7.30 Uhr - 14.00 Uhr

brasserie Karte: 17.00 Uhr - 21:00 Uhr

 

EN Passant

 

  • Designed by Kate Hume und Stephen Williams Associates
  • Ca. 170 qm
  • Platz für ca. 130 Personen
  • Attraktive Auswahl von internationalen sowie französischen Speisen und zeitgemäß interpretierten Klassikern
  • Balkon mit Außenplätzen
  • Exklusivanmietung möglich

KONTAKT

 

Stadthausbrücke 10

20355 Hamburg

T +4940334414023

brasserie@tortue.de

Der richtige Start in den Tag: Französisches Frühstück & Hamburg vor der Tür

 

Die hanseatische Elbmetropole ist eines der beliebtesten Touristenziele Deutschlands und hält allerlei Sehenswürdigkeiten bereit. Wie könnte man einen Tag voller Aktivität besser starten als mit einem ausgedehnten Frühstück? Hamburg, seit jeher ein Treffpunkt internationaler Küchen, bietet im TORTUE eine neue Gourmet-Alternative. Unsere brasserie bringt kulinarische Genüsse Frankreichs ins Zentrum der Hansestadt und verwöhnt mit originellen Kreationen und neu interpretierten Klassikern. So wird schon das Frühstücken in Hamburgzu einer aufregenden Reise!

Zum Frühstücken in Hamburg? Auf in die brasserie!

 

Durch seine jahrhundertelange Tradition der Weltoffenheit sammeln sich in Hamburg unzählige internationale Einflüsse, noch heute lassen sich viele Überbleibsel der so genannten „Hamburger Franzosenzeit“ finden. Im Design-Hotel TORTUE am Bleichenfleet kann man diese nicht nur besichtigen, sondern auch essen. Hamburg bekommt mit der brasserie einen neuen Impuls aus der weltberühmten französischen Küche. Bis zu 130 Personen finden hier Platz für einen kulinarischen Ausflug ins Nachbarland, egal ob morgens, abends oder zu einem gemütlichen Mittagessen. Hamburg zeigt sich in der brasserie von seiner schönsten und internationalen Seite.

Willkommen in der brasserie! Hamburg im französischen Gewand

 

In der brasserie führen wir Sie Schritt für Schritt durch die französische Geschmackswelt, angefangen beim Frühstück. Hamburg und seine Frühaufsteher können unter anderem eine Auswahl von Eierspeisen nach französischer Art und Variationen des klassischen „petit-déjeuner“ genießen. Für die etwas späteren Aufsteher reichen wir ein Katerfrühstück. Sie pausieren den Tag für ein stärkendes Mittagessen? Hamburg erreicht selbst mit der besten Currywurst nicht das Niveau unserer Fisch-, Fleisch-, und Nudelgerichte. Die Köstlichkeiten der Mittagskarte eignen sich natürlich auch für ein Business-Lunch: Hamburg macht Pause in der brasserie!

Kreatives und abwechslungsreiches Essen – Hamburg genießt im TORTUE

 

Die gesamte Bandbreite französischer Küche findet sich auf der Abendkarte der brasserie. Hamburg kann seine Liebe für Fischspezialitäten hier mit elegantem Savoir-vivre kombinieren. Serviert wird eine reichhaltige Auswahl an Entrées, Meeresfrüchten, Fleisch, vegetarischen Gerichten und Desserts, zubereitet nach den gewohnt hohen Standards für ein französisches Restaurant. Hamburg begrüßt mit dem TORTUE nicht nur ein zentral gelegenes Design-Hotel, sondern auch einen neuen Hotspot für eine der beliebtesten Landesküchen weltweit. 

Sie suchen ein französisches Restaurant? Hamburg hat eine neue Alternative!

 

Französisches Frühstücken in Hamburg? Frisches Wolfsbarschfilet zum Mittagessen? Hamburg erkundet und Lust auf einen besonderen Tagesausklang? Zu jeder Tageszeit finden Sie in der brasserie einen gemütlichen und entspannten Rückzugsort, der Sie mit authentischer französischer Küche auf höchstem Niveau überzeugt.